Schlagwort-Archive: Versorgung

Immer dabei

Am Anfang des Roadtrip steht meist ein überbordender Einkauf im Supermarkt. Das ist immer ein spannendes Erlebnis, weil es soviel Zeug gibt, was es bei uns nicht gibt. Also kauft man Sachen, die entweder am Ende absolut ungenießbar sind oder man findet seine treuen Begleiter für die ganze Reise.

Um eventuellen Nachahmern einen Eindruck zu geben was immer dazu gehört hier unsere absoluten Essentials:

    Salz & Pfeffer
    Wasser
    Kekse (speziell Shortbreads von Griffins)
    Schokolade (Whittaker’s)
    Bier (Speights Gold Medal Ale)
    Äpfel
    Brot (bevorzugt Sourdough)
    Packung Spaghetti
    Passierte Tomaten oder Tomatensauce
    Cracker
    Käse
    Milch
    Tee & Kaffee
    Chips (Copper Kettle Wood fired BBQ)
    Messer

Optional

    Butter
    Honig (Manuka)
    Bananen
    Müsliriegel
    Mehl
    Trockenhefe (für Pizzateig)
    Cornflakes
    Marmelade
    Brettchen (zum Brot schmieren und schneiden)
    Bacon
    Eier
    Gurke
    Tomaten
    Olivenöl
    Wein
    Aufwaschschwamm
    Küchenrolle
    Salami (auch für die Pizza)

Kaffee, Tee und Zucker sind meist in den Unterkünften vorhanden. Auch einen Wasserkocher findet man fast immer.

Bei allem anderen solltet ihr hier lieber zuschlagen, wenn es was gibt. Die Entfernungen zu den Einkaufsmöglichkeiten sind manchmal sehr weit und so schön eine Nacht im nirgendwo am Meer ist, mit knurrendem Magen macht es keinen Spaß.